Ein starker Aufwärtstrend bildet sich bei Bitcoin Circuit für Ethereum

Ein starker Aufwärtstrend bildet sich für Ethereum und könnte sich auf 200 Dollar erholen

Bitcoin Circuit und der Ethereum Preis

Ethereum gewann an zinsbullischem Momentum über den Widerstand von $170 gegen den US-Dollar und die Bitcoin sprang über $9K. Der ETH-Preis dürfte weiter in Richtung des Widerstands von $195-$200 steigen.

  • Der ETH-Preis zeigt viele positive Anzeichen oberhalb der $165- und $170-Werte gegenüber dem US-Dollar.
  • Der Preis wurde auf ein neues 2020-Hoch nahe der $180-Marke gehandelt und konsolidiert derzeit die Gewinne.
  • Auf der 4-Stunden-Chart von ETH/USD (Dateneinspeisung über Kraken) bildet sich ein wichtiger steigender Channel mit Unterstützung nahe $172.
  • Bitcoin ist um etwa 3% gestiegen und hat den Hauptwiderstand bei $9.000 durchbrochen.

Äthereumpreis könnte $195-$200 testen

In der vergangenen Woche gab es überwiegend positive Bewegungen des Ethereum über $160 zum US-Dollar. Die ETH gewann an zinsbullischem Momentum bei Bitcoin Circuit und durchbrach viele Hürden in der Nähe von $165 und $170.

Darüber hinaus gab es einen Schlusskurs von über $170 und den 100 einfachen gleitenden Durchschnitt (4-Stunden). Schließlich handelte der Preis mit 179 $ auf ein neues Jahreshoch und konsolidiert derzeit die Gewinne.

Er wurde unter dem 23,6% Fib-Retracement-Level der jüngsten Welle vom 165 $-Tief auf 179 $-Hoch gehandelt. Die erste große Unterstützung nach unten liegt nahe der 172 $-Marke. Außerdem bildet sich eine wichtige steigende Handelsspanne mit Unterstützung nahe der $172 auf der 4-Stunden-Chart von ETH/USD.
Ethereum-Preis

Ethereum-Preis

Das 50% Fib-Retracement-Level der jüngsten Welle vom $165-Tief bis zum $179-Hoch liegt ebenfalls nahe der Kanal-Unterstützungszone. Daher wird Ethereum wahrscheinlich Gebote in der Nähe des $172-Bereichs finden.
10 BTC & 20.000 Free Spins für jeden Spieler im mBitcasino’s Winter Cryptoland-Abenteuer!

Die erste große Hürde für die Bullen liegt nahe der $180 Grenze. Ein erfolgreicher Durchbruch über den $180 Widerstandsbereich könnte das Tempo für weitere Gewinne über $190 vorgeben.

Der Hauptwiderstand oberhalb von $180 liegt nahe dem $195 und $200 Niveau, wo Verkäufer wahrscheinlich auftauchen werden. Ein klarer Durchbruch über die $200-Marke würde auf eine Eröffnung für einen langfristigen Aufwärtstrend hindeuten.

Was ist Bearish für die ETH?

Die erste wichtige Unterstützung liegt nahe der $172-Marke, unter der der Ethereum-Preis seine Korrektur in Richtung der $165-Unterstützung ausweiten könnte. Die nächste wichtige Unterstützung laut Bitcoin Circuit liegt nahe dem $160-Bereich und dem 100 einfachen gleitenden Durchschnitt (4-Stunden).

Nur wenn es den ETH-Bären gelingt, den Preis unter die 160 $-Marke und den 100 einfachen gleitenden Durchschnitt (4-Stunden) zu drücken, könnte der Preis rückläufig werden. Wenn nicht, dürfte er die Gewinne über die Niveaus von $178, $180 und $185 in naher Zukunft ausweiten.

Technische Indikatoren

  • 4-Stunden-MACD – Der MACD für ETH/USD gewinnt im zinsbullischen Bereich an Schwung.
  • 4-Stunden-RSI – Der RSI für ETH/USD liegt derzeit deutlich über der 55er Marke.
  • Wichtige Unterstützungsebene – $165
  • Hauptwiderstandsniveau – $180